Kategorie-Archiv: Faktor

Kochgeschirr um gesund zu bleiben

Auf der Suche nach dem sichersten Kochgeschirr? Bewahren Sie diese 4 Tipps auf Ihrer Checkliste.

1. Was ist Ihr Kochgeschirr besteht aus? Die häufigste Kochgeschirr wird aus Metallen oder Keramik eine große Menge mit Antihaft – Beschichtungen oder chemischen Glasuren und Emails. Diese Materialien haben das Potenzial der Auslaugung in Ihre Nahrung. Wenn Sie nicht sicher über mögliche Chemikalien Auslaugung xtrasize diese Erfahrung von Ihrem Kochgeschirr in Ihre Nahrung sind versuchen , den einfache Backpulver Test am Ende der Seite gefunden. Alle Metalle sind reaktiv und ausgelaugt in Essen, hier eine kleine Liste dieser Reaktionen:

ALUMINIUM (Edelstahl & Aluminium-Kochgeschirr):

Mit Wasserdampf = Aluminiumoxid + Wasserstoff 2Al (s) + 3H2O (g) = Al2O3 (s) + 3H2 (g)

Mit Sauerstoff = Aluminiumoxid 4Al (s) + 3O2 (g) = 2Al2O3 (s),

Mit Halogenen = 2Al (s) + 3Cl2 (l) → 2AlCl3 (n) 2Al (s) + 3Br2 (l) → Al2 (n) 2Al (s) + 3I2 (l) → Al2I6 (e)

Mit Säuren: 2Al (n) + 3H2SO4 (aq) → 2Al3 + (aq) + 2SO42- (aq) + 3H2 (g) 2Al (n) + 6HCl (aq) → 2Al3 + (aq) + 6Cl- (aq) + 3H2 (G).

Mit Basen: 2Al (s) + 2 NaOH (aq) + 6H2O → 2Na + (aq) + 2 [Al (OH) 4] – + 3H2 (g)

TITAN:

Mit Dampf: Ti (n) + 2H2O (g) → TiO2 (s) + 2H2 (g)

Mit Stickstoff: Stickstoff 2Ti (n) + N2 (g) = TiN (en)), I

Mit Wasser (Ti (n) + 2H2O (g) = TiO2 (s) + 2H2 (g))

Mit Halogenen: Ti (n) + 2F2 (g) → TiF4 (e) [weiß] Ti (s) + 2Cl2 (g) → TiCl4 (l) [farblos]

Mit Säuren und Basen: 2Ti (s) + 12HF (aq) → 2 [TiF6] 3- (aq) + 3H2 (g) + 6 H + (aq) Ti (s) + 2Br2 (g) → TiBr4 (e) [Orange ] Ti (s) + 2I2 (g) → TiI4 (e) [dunkelbraun

COPPER (Edelstahl):

Mit Sauerstoff: 2Cu (s) + O2 (g) = 2CuO (en), 2 Cu (s) + O2 (g) = 2CuO (s),

Mit Halogenen: Cu (s) + F2 (g) → CuF2 (e) [weiß], Cu (s) + Cl 2 (g) → CuCl 2 (e) [gelb-braun], Cu (s) + Br2 (g) → CuBr2 (e) [schwarz], Cu (s) + H2SO4 (aq) → Cu2 + (aq) + SO42- (aq) + H 2 (g)

Mit Säuren und Basen: Cu (s) + H2SO4 (aq) → Cu2 + (aq) + SO42- (aq) + H 2 (g)

NICKEL (Edelstahl):

Mit Sauerstoff: 2 Ni (s) + O2 (g) → 2NiO (en), Ni (s) + Cl 2 (g) → NiCI2 (e) [gelb] Ni (s) + Br 2 (g) → NiBr2 (e) [ gelb] Ni (s) + I2 (g) → NiI2 (e) [schwarz] Ni (s) + H2SO4 (aq) → Ni2 + (aq) + SO42- (aq) + H 2 (g),

Mit Halogenen: Ni (s) + Cl 2 (g) → NiCl2 (e) [gelb], Ni (n) + Br2 (g) → NiBr2 (e) [gelb], Ni (s) + I2 (g) → NiI2 (e) [schwarz],

Mit Säuren und Basen: Ni (n) + H2SO4 (aq) → Ni2 + (aq) + SO42- (aq) + H 2 (g)

Also, wenn Sie Ihre Wahl für die gesündeste ist dafür zu sorgen, dass es aus einem inerten oder nicht-reaktivem Material wie 100% reiner Ton gemacht hat.

2. Wie sicher nicht kochen Ihr Essen? Wie oben erwähnt , wenn sie mit Metall oder Antihaft – Pfannen Kochen laufen Sie Gefahr , der ihnen verwendeten Chemikalien zur Herstellung von in Ihre Nahrung sickert. Also , was über den Nährwert der Lebensmittel? Kochen Sie alle Vitamine, Mineralien und Nährstoffe weg Ihre Nahrung zu bieten hat? Wenn Sie eine Metallwanne berühren brennen Sie Ihre Finger richtig? Nun das gleiche passiert mit den Lebensmitteln , die Sie in diesen Töpfen kochen, Lebensmittel (Fleisch, Pflanzen, Leguminosen) sind alle aus Gewebe hergestellt , so wie wir von lebendem Gewebe hergestellt werden. Dass gesagt wird , wenn der Topf hart genug, um Sie zu verbrennen ist das Essen breast fast erfahrung und Fakten in der gleichen Weise zu schaden. Diese gleiche Wärme schädigt die Nährstoffzellen innerhalb der Lebensmittel , die Sie kochen den Nährwert zu verringern.

Ein weiterer Faktor, der den Verlust der Ernährung beeinflusst, ist Dampf, die meisten herkömmlichen Kochgeschirr nicht sperren in Dampf, einige bieten sogar eine Entlüftung lassen entkommen. Dies ist schädlich für Ihren Verbrauch von völlig gesunden Mahlzeiten aufgrund der Tatsache, dass ein großen Teil der Nährstoffe in Lebensmitteln verdunsten in Dampf. Das bringt uns zu unserer nächsten Frage …

3. Ist es Dampf natürlich sperren? Wie oben erwähnt die meisten traditionellen Töpfe und Pfannen nicht verschließen in Dampf , sondern lassen Sie es entkommen. Dampf im Wesentlichen ist der Saft oder Lebenselixier der Lebensmittel , die Sie kochen , dass aufgrund verdampft hohen Temperaturen ausgesetzt wird. Trapping diesen Dampf hält die Nährstoffe in der Nahrung , statt es in die Luft zu zerstreuen. Die Säfte in den Lebensmittel halten hält es auch feucht und gut gewürzt plus eins mehr zusätzlichen Bonus es der Topf noch leichter zu reinigen ist.

4. Wie war Ihr Topf gemacht? Wie Sie Ihr Kochgeschirr hergestellt wird , ist von großer Bedeutung für Sie und die Umwelt. Kochgeschirr aus Metallen wie Stahl, Eisen und Aluminium wird mit Chemikalien verarbeitet , wie es in Ihre Nahrung auslaugen. Firmen Mine oft diese Materialien und das verursacht große Schäden an den Planeten durch Abholzung, Wasserverschmutzung.

So ist das sicherste Kochgeschirr sollte in der Lage sein , um zu kochen , ohne Chemikalien oder Toxine Auslaugen und ohne Lebensmittel seine Ernährungs Zellen zu schädigen. Sperren Sie Dampf im Innern und auch ohne die Umwelt zu schädigen gemacht werden.

Versuchen Sie, eine all-natürliche Marke von Kochgeschirr wie Miriams irdenen Geschirr es besteht aus einem 100% getestet reinen Rohstoffe (reiner Ton), die keine Chemikalien oder Giftstoffe nicht auslaugen, Köche mit einer sehr gleichmäßigen Essen freundlicher Form von Wärme weit genannt Infrarot-Wärme, die ohne Beschädigung der Ernährungszellen tief in das Lebensmittel eindringt. Es brennt auch nicht die Finger, wenn sie berührt, so dass es nicht das Essen entweder nicht beschädigt. Locks Dampf in natürlich durch den aufsteigenden Dampf kondensiert und wieder in das Lebensmittel zu schicken. Nicht durch einen dicht schließenden Deckel, sondern durch Dampf allmählich aufbauen zu lassen und natürlich im Innern zirkulieren. Das Material für MEC des Kochgeschirr verwendet wird, aus 100% geprüft reinem Ton. Es werden keine Chemikalien in ihrer Herstellung verwendet und jedes Stück ist handgefertigt. MEC Herstellung dauert weniger als 1% des Energieverbrauchs im Vergleich zu herkömmlichen Metalltöpfe.